Warnung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Wanderguides zum Deutschen Wandertag 2019

8 Ergebnisse

Andreas Freise - Wanderguide

Winterberg

Mit Andreas Freise den Mythen auf der Spur

Wenn Andreas Freise den Mythen- und Sagenweg erklärt, ist Gänsehaut vorprogrammiert. Der Ur-Züscher weiß geheimnisvolle Legenden aus grauer Vorzeit lebhaft zu erzählen – von Opfersteinen, dem Femengericht und dem Franzosenkreuz. Geschichte im Zusammenspiel mit der Natur – das ist sein Ding. Und auch eine Überraschung hat er für seine Tour in petto.

Details

Burkhard Stremmel - Wanderguide

Bad Berleburg

Mit Burkhard Stremmel unterwegs im Wittgensteiner Land am Rothaarsteig

Er kennt das Wittgensteiner Land und das Eder-Lahn-Gebiet wie seine Westentasche: Burkhard Stremmel stammt aus dem Bad Berleburger Dorf Wingeshausen. Er mag anspruchsvolle und spannende Routen, möchte den Wanderern ermöglichen, die Natur intensiv zu erleben und zu genießen: Denn das ist es, was auch ihm selbst besonders am Wandern gefällt.

Details

Dieter Schmidt - Wanderguide

Schmallenberg

Mit Dieter Schmidt durchs Sorpetal und über den Sauerland Höhenflug

Den Gästen beim Deutschen Wandertag 2019 „sein“ schönes Sorpetal zu zeigen, lässt Dieter Schmidts Herz höher schlagen. Seit Kindesbeinen an ist er dort in der Natur unterwegs. Der erfahrene Wander-Guide hat aber noch eine weitere Route parat: Sie führt über den aussichtsreichen Sauerland Höhenflug.

Details

Günter Hauers - Wanderguide

Winterberg

Günter Hauers zeigt die Naturschönheiten rund um Altastenberg

Wer im höchsten Ort NRWs lebt, gleich unterhalb des Kahlen Astens, wandert wohl von Haus aus gern. Zumindest geht es Günter Hauers so. „Die herrliche Landschaft rund um meinen Wohnort Altastenberg inspiriert mich immer wieder neu“, sagt er. Als Personal Guide möchte er Gäste beim Deutschen Wandertag 2019 mit seiner Leidenschaft anstecken.

Details

Peter Thorbrügge - Wanderguide

Winterberg

Mit Peter Thorbrügge Ziegenhelle und Homberg entdecken

Bei seinen ausgedehnten Wanderungen findet er Entspannung und Erholung: Peter Thorbrügge lebt in Züschen. Fragt man ihn nach seinen Lieblingsecken im Hochsauerland, muss er nicht lange überlegen: Der Kahle Asten und seine Umgebung faszinieren ihn.

Details

Thomas Rauterkus - Wanderguide

Lennestadt

Thomas Rauterkus lädt zur knackigen Tour mit super Ausblicken

Von Saalhausen geht’s 42 Kilometer bis zur Nordhelle und zum Alpenhaus

Wer mit Thomas Rauterkus wandert, sollte fit sein. Sportliche 42 Kilometer hat der Personal Guide für seine Touren beim Deutschen Wandertag 2019 ausgearbeitet. Doch jeder Schritt lohnt sich: Die Route ist gespickt mit Traumaussichten und Naturdenkmälern.

Details

Tina Mohnke-Brinkhoff - Wanderguide

Winterberg

Mit Tina Mohnke-Brinkhoff durch die Gebirgsklamm

Nach der Arbeit findet Martina Mohnke-Brinkhoff Entspannung in der Natur. Und das fantastische Wanderrevier gleich vor ihrer Haustür möchte die Züscherin beim Deutschen Wandertag 2019 in Winterberg auch den Gästen zeigen. „Seien Sie aufgeschlossen und neugierig“ empfiehlt die Frohnatur allen Wander-Fans.

Details

Uschi Rinke - Wanderguide

Schmallenberg

Mit Uschi Rinke in Wanderhosen das Sauerland rocken!

Sie liebt das Schmallenberger Sauerland, ist aber auch empfänglich für die Naturreize der Nachbarn: Uschi Rinke wohnt im „schönen Christine-Koche-Dorf Bracht“. Die schönsten Ecken des Sauerlandes findet sie quasi vor ihrer Haustür, im Hawerland: die romanische Kirche zu Berghausen, die spätromanische Hallenkirche und die Kreuzbergkapelle zu Wormbach, die vielen Kapellen und Bildstöcke.

Details